Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Travestie-Theater „Carte Blanche“ kehrt mit neuer Kulisse und Show im Oktober zurück

Dresdner Travestie-Theater „Carte Blanche“ kehrt mit neuer Kulisse und Show im Oktober zurück

In der Prießnitzstraße in Dresden eröffnet am 1. Oktober das neue „Carte Blanche“ – das größte Travestie-Theater Europas.

Voriger Artikel
Kunststipendium soll internationale Vernetzung Dresdens fördern
Nächster Artikel
Eintrittspreise für Dresdner Festspielhaus Hellerau steigen

Carte-Blanche-Chefin Zora Schwarz freut sich über den neuen Kronleuchter.

Quelle: Wiebke Theuer

2013 wurde das Haus von Carte-Blanche-Gründerin Zora Schwarz durch die Flut komplett unter Wasser gesetzt. Dank des Freistaates Sachsen und der Sächsischen Aufbaubank (SAB) entsteht nun im 118 Jahre alten Gebäude des ehemaligen Festspielhauses der Pfunds-Molkerei ein Ersatzneubau.

phpe98d18f738201508181644.jpg

Europas größtes Travestie-Theater "Carte Blanche" in Dresden nimmt deutlich Gestalt an - der erste Kronleuchter hängt bereits.

Zur Bildergalerie

„Das neue Theater befindet sich nun im Erdgeschoss und wird über eine moderne Hebebühne verfügen, damit so etwas wie 2013 nicht noch einmal passieren kann“, sagte Zora Schwarz.

Das zukünftige Travestie-Theater mit 248 Plätzen nimmt deutlich Gestalt an. Bis zur Neueröffnung am 1. Oktober gibt es jedoch noch einiges zu tun. Am Dienstag konnte der erste von vielen Kronleuchtern angebracht werden - eine Spezialanfertigung, die Zora persönlich aus Tschechien geholt hat. „Er glänzt und glitzert und passt somit perfekt hier hinein“, so die Theater-Chefin.

Nach dem Hochwasser 2013 konnte das alte Theater wieder soweit hergerichtet werden, dass die Shows weiterliefen. „Bis zum letzten Tag vor der Neueröffnung wird es dort weiterhin Vorstellungen geben“, erklärt Zora.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr