Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresdner Semperoper lockt zum Welttheatertag mit günstigen Konditionen

Dresdner Semperoper lockt zum Welttheatertag mit günstigen Konditionen

März lockt die Dresdner Semperoper mit Eintrittskarten zu besonders günstigen Preisen. Für lediglich 11,50 Euro auf allen Plätzen können sich Opernfreunde in einem der schönsten Opernhäuser Deutschlands Georg Friedrich Händels  "Alcina" ansehen.

Voriger Artikel
Dresdner Akustik-Pop-Duo CousCous bringt mit Crowdfunding eigenes Album heraus
Nächster Artikel
Franz Zadniceks Israel-Fotografien im Saal der Dresdner Jüdischen Gemeinde

Szene aus Georg Friedrich Händels "Alcina". Zu sehen am 27. März 2013 in der Dresdner Semperoper, zum Welttheatertag zu vergünstigten Konditionen.

Quelle: Semperoper

Zum Welttheatertag am 27. Am 27. März feiert das Internationale Theaterinstitut seit über 50 Jahren mit den Bühnen seiner Ländermitglieder unter der Schirmherrschaft der Unesco den Welttheatertag. Traditionell ist das für die Semperoper Dresden ein Anlass, ihr Publikum an diesem Tag mit besonders günstigen Eintrittspreisen zu beschenken. Der Vorverkauf für die Aufführung von "Alcina" findet ab dem 26. Januar von 10 bis 13 Uhr an den Tageskassen der Schinkelwache am Theaterplatz statt. Reservierungen und weitere Ermäßigungen sind ausgeschlossen, pro Person können vier Tickets erworben werden.

jaja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr