Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresdner Rüstkammer nimmt Abschied vom Interimsdomizil am Zwinger

Dresdner Rüstkammer nimmt Abschied vom Interimsdomizil am Zwinger

Die Dresdner Rüstkammer kehrt in den nächsten Monaten ins Residenzschloss zurück. Nach 53 Jahren feiert das Museum Abschied vom Interimsdomizil am Zwinger. Dort sind Besucher ab Samstag zum großen Abschlussfest eingeladen.

Voriger Artikel
K(r)ampf ums Ostragehege: Meinels Konkurrent ohne Konzept
Nächster Artikel
Ausstellung „Dresden – 10 Jahre nach der Flut“ endet am 27. September

Die Rüstkammer in Dresden (Archiv)

Quelle: Dominik Brüggemann

Dabei erklingen Renaissancelieder zwischen den Vitrinen in der Osthalle, es wird stilecht gefochten, höfisch getanzt und das Publikum kann sich im Zwingerhof an der Armbrust messen.

phpa06518dcb4201107101335.jpg

Ein Besucher informiert sich in der Rüstkammer über die Ritter und ihre Rüstungen.

Zur Bildergalerie

Am Sonntag gesellen sich Sachsens Fahnenschwinger dazu und in einer Modenschau werden „Rüstungen“ der Neuzeit vorgeführt - Dessous aus Metall.Wegen Platzmangel nach dem Zweiten Weltkrieg konnte bisher nur ein Zehntel des Bestandes der Rüstkammer gezeigt werden.

Am 18. Februar 2013 soll im rekonstruierten Riesensaal eine zweite Neupräsentation einer der reichsten Prunkwaffen- und Kostümsammlungen der Welt im Schloss eröffnet werden - zum Turnierwesen und Rittertum.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr