Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresdner Philharmonie und Kunstsammlungen werden Partner

Dresdner Philharmonie und Kunstsammlungen werden Partner

Die Musik harmoniert in Dresden mit anderen Künsten. Dresdens Philharmoniker und die Staatlichen Kunstsammlungen haben eine mehrjährige Partnerschaft vereinbart.

Voriger Artikel
Dresdner Schriftsteller Uwe Tellkamp macht Kurt Biedenkopf zur Romanfigur
Nächster Artikel
Semperoper lädt zu Themenführung über polnische Künstler in Dresden ein
Quelle: Dominik Brüggemann

Hintergrund ist die Nutzung des Albertinum als Bühne. Nach Angaben des Orchesters vom Mittwoch soll es vor und nach den Konzerten dort diverse Angebote für Kunstfreunde geben, darunter Bildbetrachtungen.

Die Philharmoniker müssen wegen Umbaus ihrer Spielstätte Kulturpalast in den kommenden Jahren improvisieren und spielen an verschiedenen Orten. Einer davon ist der Lichthof des Albertinums, wo unter anderem die Gemäldegalerie Neue Meister und die Skulpturensammlung untergebracht sind. An diesem Samstag beginnt die Philharmonie im Albertinum die neue Saison.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr