Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Palaissommer bei Crowdfunding erfolgreich

Dresdner Palaissommer bei Crowdfunding erfolgreich

Der vor der Tür stehende Palaissommer hat eine finanzielle Punktlandung hingelegt. Per Crowdfundig sei das gesteckte Ziel von 25 000 Euro erreicht worden, teilten die Veranstalter am Montag mit.

Für das ehrenamtliche Kunst- und Kulturfestival, das hinter dem Japanischen Palais sein Zuhause hat, bedeute das Planungssicherheit für die am Freitag beginnende Saison, hieß es.

"Zahlreiche Dresdner und kulturinteressierten Gäste haben uns auch in diesem Jahr gezeigt, dass unsere Idee eines eintrittsfreien Festivals zum Träumen und Entspannen in Mitten einer großen Stadt wie Dresden ankommt", wurde Geschäftsführer Jörg Polenz in der Mitteilung zitiert. "Nach der positiven Resonanz der letzten Jahre waren wir optimistisch, dass der Palais Sommer auch in diesem Jahr auf seine Besucher zählen kann." Auch 2014 war das Festival schon per Crowdfunding erfolgreich.

Am Freitagabend eröffnet die Ausstellung "Das Wahre, Schöne, Gute" auf einer 60 Meter langen Präsentationsfläche. Namhafte Künstler präsentieren dort neben Autodidakten und zeigen, dass Offenheit und Individualität Seite an Seite funktionieren. Petra Köpping, Staatsministerin für Integration und Gleichstellung,ist Schirmherrin des diesjährigen Palaissommers.

Die Organisatoren suchen dennoch weiter nach finanzieller Unterstützung - unter anderem einen Stifter des mit 5000 Euro dotierten Canalettopreises, der am 23. August überreicht werden soll.

www.palaissommer.de

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 28.07.2015

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr