Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdner Ostrale 2012 erwartet Künstler aus 33 Ländern

Dresdner Ostrale 2012 erwartet Künstler aus 33 Ländern

Gegenwartskunst aus 33 Ländern präsentiert die Dresdner Ostrale‘012. 245 Künstler setzen sich mit dem Verhältnis von Tradition und Innovation auseinander, ihre Werke sind vom 13. Juli bis zum 16. September zu sehen, wie die Organisatoren am Montag mitteilten.

Voriger Artikel
Großspende - Palucca Tanzhochschule Dresden bekommt eigene Stiftung
Nächster Artikel
Dresdner GEMA-Detektive spüren Musikberieslern nach

2011 waren rund 17.000 Besucher zur Ostrale gekommen.

Quelle: Archiv

Die 6. Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste widme sich unter dem Titel „homegrown“ vor allem dem selbst Angebauten und Gezogenen.

php1067915368201106301341.jpg

Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr mit den „International Art Moves“ ein Schaufenster für junge Kunst. Kunststudenten aus Indonesien, Neuseeland, Peru, Polen, Singapur, Tschechien, der Türkei und Zypern zeigen ihre Werke.

Zur Bildergalerie

Daneben bietet sie genreübergreifende Performances, kulturpädagogische Projekte und - nach erfolgreicher Premiere 2011 mit „International Art Moves“ - wieder ein Schaufenster für junge Kunst. Diesmal zeigen Studenten aus Hongkong, Kroatien, dem Libanon und Peru ihre Arbeiten. Zu dem 2007 begründeten Festival der Gegenwartskunst waren 2011 rund 17.000 Besucher gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr