Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Filmnächte 2013 werden zum Musikhöhepunkt: Auch Xavier Naidoo spielt an der Elbe

Dresdner Filmnächte 2013 werden zum Musikhöhepunkt: Auch Xavier Naidoo spielt an der Elbe

Die Filmnächte am Elbufer 2013 in Dresden versprechen vor allem für Musikfans interessant zu werden. Wie die Veranstalter am Montag bekannt gaben, kommt nun auch Xavier Naidoo auf die Bühne am Königsufer.

Voriger Artikel
Es geht voran: Orosz und Ulbig unterzeichnen Vereinbarung für Kulturkraftwerk Mitte
Nächster Artikel
AG beschäftigt sich jetzt mit Schlosspark Pillnitz

Xavier Naidoo kommt nach Dresden.

Quelle: dpa

Er ist damit bereits der neunte Musiker, der auftreten wird. Naidoo kommt am 13. Juli, hieß es.

Der Soul-Künstler bringt dabei vier Musiker mit. Robbee Mariano (Bass), Neil Palmer (Keyboard/Piano), Alex Auer (Gitarre) und Ralf Gustke (Schlagzeug) begleiten Xavier Naidoo für ein Konzert mit einer Auswahl der Song-Highlights seiner Karriere. Neben Naidoo haben auch Helge Schneider, Mark Knopfler, Peter Maffay, Unheilig, Pur, die Toten Hosen, Roland Kaiser sowie Seeed Auftritte angekündigt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr