Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Filmgalerie Phase IV vorerst gerettet

Crowdfunding erfolgreich Dresdner Filmgalerie Phase IV vorerst gerettet

Die Filmgalerie Phase IV auf der Königsbrücker Straße in Dresden ist vorerst gerettet. Innerhalb von weniger als vier Tagen kam die benötigte Summe von 29.000 Euro via Crowdfunding zusammen. Damit ist nun ein Jahr Fortbestand gesichert.

Inhaber Sven Voigt

Quelle: Archiv

Dresden. Die Filmgalerie Phase IV auf der Königsbrücker Straße in Dresden ist vorerst gerettet. Innerhalb von weniger als vier Tagen kam die benötigte Summe von 29.000 Euro via Crowdfunding zusammen. Damit ist nun ein Jahr Fortbestand gesichert, in dem neue Ideen und Strukturen für den langfristigen Betrieb erarbeitet werden sollen.

Inhaber Sven Voigt hatte Mitte Januar bekannt gegeben, das Geschäft nach zehn Jahren zu schließen. Es bleibe für ihn und seine Familie einfach nicht mehr genug zum Leben. „Schon die letzten beiden Jahre habe ich es nur noch aus Liebe zum Job gemacht“, erläutert er. Streamingdienste hätten dafür gesorgt, dass sich der Laden nicht mehr lohne.

Zur Geburtstagsfeier Ende Januar gab Voigt dann bekannt, dass er nach zahllosen Reaktionen auf die Schließungspläne nun doch weiter kämpfen will. Ziel ist nun, die Phase IV auf neue Füße zu stellen, um vor allem die Sammlung der rund 12.000 Filme beisammen und öffentlich zugänglich zu erhalten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Scheune
Nach einer Stunde Partysongtrommelei in der Maria-König-Kapelle verkündet Sven Voigt (M.) auf der Zehn-Jahres-Party in der Dresdner Scheune die leichte Hoffnung auf eine elfte.

Eigentlich war das Ende schon beschlossen: Dresdens Filmgalerie Phase IV stand vor dem Aus. Doch nun könnte sich das Blatt noch wenden – wenn über Crowdfunding bis Ende Februar 29 000 Euro zusammenkommen.

mehr
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr