Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz zeigt sich bestürzt vom Tod Ulrike Hesslers

Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz zeigt sich bestürzt vom Tod Ulrike Hesslers

Mit großer Bestürzung und Trauer hat Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) auf die Nachricht vom Tod der Semperoper-Intendantin Ulrike Hessler reagiert.

Voriger Artikel
Dresdner Palais Sommer startet mit Klavierkonzert – Zahlreiche Kunstveranstaltungen sind geplant
Nächster Artikel
Beherrschen und beherrscht werden - die 15. Sommerakademie des Dresdner riesa efau

Ulrike Hessler, bisherige Intendantin der Semperoper Dresden, ist am Montag verstorben.

Quelle: PR .

„Ich habe sie immer wieder als eine couragierte und engagierte Gesprächspartnerin erleben dürfen und empfinde ihr unerwartetes Ableben als einen großen Verlust“, teilte Orosz in einer Erklärung vom Dienstag mit.

"Ulrike Hessler hat in der kurzen Zeit ihres Wirkens wichtige Akzente in der Dresdner Musiklandschaft gesetzt. Mit großer Offenheit und viel Fingerspitzengefühl hat sie sich vor zwei Jahren in die Dresdner Kulturlandschaft eingebracht und seither durch gleichermaßen eigenständige wie mutige Entscheidungen nicht nur die Entwicklung der Sächsischen Staatsoper Dresden entscheidend voran getrieben“, sagte sie. „Mit Nachdruck und großer Überzeugungskraft ist es ihr immer wieder gelungen, ihre eigene Leidenschaft für das Musiktheater weiter zu tragen und für zukünftige Projekte fruchtbar zu machen.“

Ulrike Hessler war am Montag im Alter von 57 Jahren nach einer Krebserkrankung gestorben. Als erste Intendantin in der Geschichte der Sächsischen Staatsoper hatte sie das Amt im Sommer 2010 von Gerd Uecker übernommen.

sl / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr