Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Die Stiftung Frauenkirche Dresden lädt junge Nachtschwärmer ein

Die Stiftung Frauenkirche Dresden lädt junge Nachtschwärmer ein

Junge Dresdner sind am Freitag ab 20:20 Uhr als junge Nachtschwärmer in die Unterkirche der Frauenkirche eingeladen. Gemeinsam mit Eltern und Geschwistern sind Jugendliche herzlich eingeladen, ganz ungewöhnlichen Instrumenten zu lauschen.

Voriger Artikel
Abschied vom "Blöden Orchester" - Am Sonntag geht die Sonderausstellung zu Ende
Nächster Artikel
Ostrale’011 zieht 17.000 Besucher an - Veranstalter sind zufrieden

Die Frauenkirche Dresden lädt junge Nachtschwärmer ein.

Quelle: PR

Rund um die Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser sollen eine Wasserstichorgel, eine Obertonflöte und vibrierende Steine erklingen. Begleitend lesen Frauenkirchpfarrer Sebastian Feydt, Cornelia Reimann und Karin Schwarke passende Geschichten. Der Eintritt für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren und ihrer Begleitpersonen ist frei. Zugang erhalten die Gäste über den Eingang F.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr