Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Die Band Kraftklub gibt Zusatzkonzert in Dresden

Die Band Kraftklub gibt Zusatzkonzert in Dresden

Die Chemnitzer Band Kraftklub, mit ihrem Album "Mit K" standen sie an der Spitze der deutschen Albumcharts, spielen am 14. April im Alten Schlachthof in Dresden.

Voriger Artikel
Von Nazis beschlagnahmtes Gemälde kommt zurück nach Dresden
Nächster Artikel
"Dunkle Wege": Die Städtische Galerie zeigt Werke der Dresdnerin Silke Höppner

Kraftklub: Von Karl-Marx-Stadt ganz nach oben in die Charts. (Archiv)

Quelle: dpa

Da alle Karten vergriffen sind, folgt am 4. Mai ein Zusatzkonzert, wie die Band auf ihrer Seite ankündigt. Nachdem die Chemnitzer bereits kurz vor Weihnachten in der Scheune gastierten und bei der Campusparty an der TU Dresden spielten, treten sie nun erneut in der Landeshauptstadt auf. Mit ihrer Mischung aus Rap, Rock und Indie spielte sich die fünfköpfige Band in die Herzen der Fans. Zunächst als Vorband von den Beatsteaks und Fettes Brot, im vergangenen Jahr bereits allein bei Rock am Ring, dem größten Festival Deutschlands. Karten kosten im Vorverkauf 20,50 Euro und sind an den bekannten Stellen erhältlich.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr