Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Derevo mit Uraufführung im Dresdner Festspielhaus Hellerau

Derevo mit Uraufführung im Dresdner Festspielhaus Hellerau

Das international preisgekrönte Tanztheater Derevo schenkt seinen Fans zu Weihnachten erneut eine Uraufführung. Dieses Mal widmen sich die Akteure um Ensemblechef Anton Adassinsky dem technischen Erfindergeist und der Eroberung des Himmels.

Voriger Artikel
Erste Ausstellung in der Galerie des Neuen Sächsischen Kunstvereins
Nächster Artikel
"Königskinder" feiert Premiere in der Dresdner Semperoper

Das Tanztheaters Derevo kommt nach Dresden. (Archiv)

Quelle: Arno Burgi dpalsn

Bei dem neuen Stück „Aerokraft“ gehe es aber auch um menschliches Leid und Versagen in Kriegszeiten, teilte Adassinsky am Donnerstag in Dresden mit.

Erstmals wird dabei in einer Aufführung von Derevo gesprochen. Premiere ist an diesem Samstag. Unter dem Titel „Zwischen den Zeiten 2014“ bestreitet das Ensemble bis 28. Dezember weitere Vorstellungen im Festspielhaus. „Aerokraft“ ist noch einmal am Sonntag zu sehen. Am 25. Dezember folgt „Schnee Flocken III“ - ein Programm junger Tänzer mit Improvisationen und szenischem Schabernack. Vom 26. bis 28. Dezember gibt es dann den Derevo-Klassiker „Once“ - „ein Märchen für Verliebte, das von Tränen und gebrochenen Herzen erzählt“, wie Adassinsky sagt.

Komplettiert wird das Angebot von Installationen, Performances und Filmaufführungen. Derevo (russisch: Baum) stammt aus St. Petersburg und hat seit langem in Dresden eine feste künstlerische Heimat. Das Ensemble steht im Ruf, eine ganz eigene Ästhetik entwickelt zu haben. Mit einem Mix aus Tanz, Theater, Pantomime und Slapstick erschaffen die Russen eine magische Welt und landen damit weltweit Erfolge. Auf Festivals gewann Derevo mit seinem Körpertheater bereits viele Preise. Im vergangenen Jahr gastierten die „Russen aus Dresden“ unter anderem in Indien, Ungarn und Italien. 2015 sind Gastspiele in Russland, Italien und Nordeuropa geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr