Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Campusparty 2013: TU Dresden für zwei Tage im Ausnahmezustand

Campusparty 2013: TU Dresden für zwei Tage im Ausnahmezustand

Nur noch wenige Wochen und die alljährliche Campusparty an der TU Dresden stellt den Universitätsalltag wieder gehörig auf den Kopf. Am 22. und 23. Juni gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, um Party zu machen oder einfach nur zu entspannen.

Voriger Artikel
Schicht in Dresden: New Yorker Musiker arbeiten in der Autofabrik
Nächster Artikel
Dresdner Staatskapelle stellt 2014 Richard Strauss in den Fokus

Die Campusparty findet alljährlich auf dem Gelände der TU Dresden statt.

Das Uni-Fest beginnt am 22. Juni mit dem seit Februar laufenden Bandcontest. Vor dem Hörsaalzentrum spielen Dresdner Bands, die schon im Vorfeld aus einem großen Starterfeld ausgewählt wurden. Nach dem Wettstreit der Musiker beginnt die eigentliche Campusparty mit Acts wie Mia, Madsen, Egotronic, Mambo Kurt und Laing sowie der Dresdner Newcomer-Band „Ansa“. Gespielt wird auf mehreren Bühnen. Ab 23.30 Uhr eröffnen die vier Floors, auf denen es für jeden Musikgeschmack etwas zu finden gibt.

phpb4720af365201206210100.jpg

Die Campusparty Dresden 2012

Zur Bildergalerie

Wer es bis zum Morgengrauen aushält, kann am Sonntag, dem 23. Juni, um 9 Uhr am Campus-Picknick teilnehmen und mit Croissants und Kaffee dem Kater den Kampf ansagen. Parallel gibt es einen Trödelmarkt. Von 12 bis 22 Uhr wird anschließend das SoundSo-Festival mit Electrobeats von nahmhaften DJs und Künstlern wie Daniel Stefanik, Talul, Sierra und Marcus Meinhardt stattfinden.

Tickets können jeweils für einen Tag gelöst werden und kosten 10 Euro. Die Karten sind ab kommender Woche an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.eventim.de erhältlich.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr