Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Bundesweiter Gospelday: Chor singt im Hauptbahnhof Dresden

Bundesweiter Gospelday: Chor singt im Hauptbahnhof Dresden

Im Dresdner Hauptbahnhof erklangen am Samstag Gospelstimmen. Um 12 Uhr startete der dritte bundesweite Gospelday mit dem gemeinsamen Song "We will stay". Hunderte Chöre sangen dabei gleichzeitig an 250 ungewöhnlichen Orten, wie der Zugspitze, dem Brandenburger Tor und an über 20 Bahnhöfen.

Voriger Artikel
Hattler hat's - Hellmut Hattler kommt zum siebten Drum & Bass-Festival 2013 in Dresden
Nächster Artikel
Tag der offenen Tür in der Semperoper Dresden

Am bundesweiten Gospelday beteiligte sich auch ein Chor am Dresdner Hauptbahnhof.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der Tag ist Teil der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt, bei dem sich die Chöre gegen Hunger, Armut und für den Klimaschutz engagieren. Im Hauptbahnhof lauschten etliche Reisende der Musik.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr