Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Berliner Gestalter und Prager Glasarbeiten im Kunstgewerbemuseum in Pillnitz

Berliner Gestalter und Prager Glasarbeiten im Kunstgewerbemuseum in Pillnitz

Eine gestalterische Hommage an die Kunstblume und Prager Glas prägen die diesjährige Saison im Kunstgewerbemuseum im Schloss Pillnitz Dresden. Drei Workshops mit Studenten der Züricher Hochschule der Künste sollen zudem eine Sicht auf die Dauerausstellung entwickeln, mit Beteiligung des Publikums, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) am Donnerstag mitteilten.

Voriger Artikel
„Hey Joe“: Dresdner Gitarristen unterstützen Breslauer beim Guinness-Weltrekord
Nächster Artikel
"Vor Augen gestellet": Das Heinrich-Schütz-Musikfest 2015 verbindet Bilder und Töne - Der Vorverkauf ist gestartet -Dresden ist einer der Veranstal...
Quelle: dpa

Dabei werden unter anderem Schüler und Asylbewerber angesprochen und eingeladen, Alltagsobjekte neu zu betrachten.

Unter dem Titel „Die falsche Blume“ (27. Juni bis 13. September) sind Arbeiten des Berliner Gestalters Hermann August Weizenegger zu sehen, die sich auf Sachsens frühere Kunstblumentradition beziehen und im Kosmos verschiedener Produkte etwa von Stuhlbauern oder Parkettlegern gezeigt werden. Im Herbst folgen unter dem Titel „Mephisto“ auch Glasarbeiten von Rony Plesl und Studierenden des Prager Glasateliers.

Das Kunstgewerbemuseum Dresden zählt zu den bedeutendsten Museen für regionales und internationales Kunsthandwerk. Es entstand 1876 und bewahrt Räume, Möbel und Alltagsgegenstände von Sachsens Kurfürsten und Königen sowie Design vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Die umfangreiche Sammlung ist seit 1962 im früheren Lustschloss August des Starken (1670-1733) untergebracht. Da das als Sommersitz erbaute Ensemble nicht beheizt werden kann, bleibt es im Winter geschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr