Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autorin spricht im Stadtmuseum Dresden über Islam und liberalen Staat

Religionen Autorin spricht im Stadtmuseum Dresden über Islam und liberalen Staat

Stehen der Islam und der liberale Staat im Gegensatz zueinander? Antworten auf diese Frage gibt Lale Akgün, Kölner Autorin und ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete, in einem Vortrag am 12. April, 19 Uhr, im Dresdner Stadtmuseum. Sie will darüber sprechen, ob und wie Muslime Deutschland und Europa heute politisch mitgestalten können.

Stadtmuseum, Dresden 51.050179485173 13.742047160883
Google Map of 51.050179485173,13.742047160883
Stadtmuseum, Dresden Mehr Infos
Nächster Artikel
Podiumsdiskussion zum Jubiläum der St.-Marien-Kirche in Dresden-Cotta

Lale Akgün

Quelle: dpa

Dresden. Stehen der Islam und der liberale Staat im Gegensatz zueinander? Antworten auf diese Frage gibt Lale Akgün, Kölner Autorin und ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete, in einem Vortrag am 12. April, 19 Uhr, im Dresdner Stadtmuseum. Sie will darüber sprechen, ob und wie Muslime Deutschland und Europa heute politisch mitgestalten können. Sie vertritt die Ansicht, dass Menschen verschiedener Religionen und Kulturen nicht einfach unverstanden nebeneinander existieren, sondern gemeinsam tragfähige Beziehungen aufbauen. Die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hatte die Autorin bereits im März eingeladen. Damals musste sie wegen Krankheit absagen.

Von Tomas Gärtner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr