Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Ausstellung über die Schlacht von Wittstock 1636 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden

Ausstellung über die Schlacht von Wittstock 1636 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden

Die schwedische Armee pfiff aus dem letzten Loch, der Krieg schien entschieden, zumal nach dem Debakel bei Nördlingen im Vorjahr. Und nun drohte eine neue Niederlage, war die von Generalfeldmarschall Graf Melchior von Hatzfeld und Kurfürst Johann Georg I.

Voriger Artikel
Liederabend mit Measha Brueggergosman bei Dresdner Musikfestspielen
Nächster Artikel
Straßenmusik in Dresden: Eilantrag aller Fraktionen im Stadtrat soll neue Regeln noch verhindern

Kriegshandwerk ist tödliches Handwerk, wie viele Exponate im Militärhistorischen Museum belegen.

Quelle: BLDAM

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr