Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+
Ausstellung in der Kreuzkirche in Dresden zeigt geheimnisvolle Osternacht der Orthodoxen

Ausstellung in der Kreuzkirche in Dresden zeigt geheimnisvolle Osternacht der Orthodoxen

Ostern ist das wichtigste Fest in den orthodoxen Kirchen des Ostens. In diesem Jahr fällt es dort, da sie sich nach dem alten julianischen Kalender richten, auf den 5. Mai.

Voriger Artikel
Großartiger Jazz: Ingrid Laubrock mit Band in der Tonne
Nächster Artikel
Comedian Ausbilder Schmidt ruft in Dresden zum militärischen Appell

Ein Foto von Evelyn Richter aus dem Zyklus "Feiertage in Borowsk", der Gläubige in der Osternacht in der Kirche eines russisch-orthodoxen Klosters zeigt.

Quelle: Evelyn Richter

Gläubige sind nicht selten die ganze Nacht auf den Beinen, um in den Kirchen die Auferstehung Jesu Christi zu feiern. Etwas von der geheimnisvollen Atmosphäre der Osternacht hat Evelyn Richter, Altmeisterin der unabhängigen, sozial präzisen Fotografie in der DDR, 2012 im orthodoxen Pafnuti-Kloster in Borowsk im Westen Russlands (Region Kaluga) eingefangen. Ihre dort entstandenen Aufnahmen sind bis 21. April in einer Ausstellung des evangelischen Kunstdienstes in der Dresdner Kreuzkirche zu sehen. Evelyn Richter, die sonst für gewöhnlich schwarz-weiß fotografiert, hat sich diesmal für Farbe entschieden. Denn Farbe - Gold zum Beispiel - hat in den orthodoxen Kirchen wichtige, symbolische Bedeutung.

Evelyn Richter, Jahrgang 1930, stammt aus Bautzen. In den Fünfzigern studierte sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig Fotografie. Dort hat sie nach 26 freischaffenden Jahren seit 1981 auch gelehrt. Heute arbeitet sie in Neukirch (Lausitz).

Berühmt geworden ist sie mit Schwarz-Weiß-Fotografien wie die einer Arbeiterin an einer riesigen Stanze oder das einer leeren Totenbahre unter einem Leninbild in einem Leipziger Pflegeheim 1986.

iKreuzkirche Dresden, bis 21. April, geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr, So 12-18 Uhr.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 16.03.2013

Tomas Gärtner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr