Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Asisis Panoramabild von barocker Stadt lockt viele Dresdner

Asisis Panoramabild von barocker Stadt lockt viele Dresdner

Viele Dresdner haben das überarbeitete Panoramabild „Dresden - Mythos der barocken Residenzstadt“ am Samstag im Panometer in Augenschein genommen. „Es war ein reges Kommen und Gehen - trotz des Striezelmarktes“, sagt ein Sprecher der Asisi GmbH.

Voriger Artikel
Eine Party in Neon – Deichkind feiern zwei Stunden lang in Dresden
Nächster Artikel
Kurt Masur überrascht am Pult der Philharmonie mit seinem neuen Wiedergabestil von Beethovens Sinfonien

In Szenen sind frühere Einwohner und Besucher wie Zar Peter I., Gräfin Cosel oder Goldschmied Johann Melchior Dinglinger zu sehen.

Quelle: dpa

Die Erwartungen seien voll erfüllt worden.

Das überarbeitete Panorama war am Freitag eröffnet worden. Das 360-Grad-Bild von Yadegar Asisi zeigt die Stadt und städtisches Leben aus der Zeit von 1695 bis 1760, der sogenannten Ausgusteischen Epoche. Damit wird die Periode von der Herrschaft August des Starken bis zur Beschießung der Stadt im Siebenjährigen Krieg beschrieben. Es ist eine überarbeitete Fassung des Panoramas „Dresden 1756“, das von 2006 bis 2011 mehr als 1,1 Millionen Besucher angelockt hatte.

php76e755e7f6201211301445.jpg

Yadegar Asisi eröffnet in Dresden das erneuerte Barock-Panorama.

Zur Bildergalerie

Beim neuen Bild seien Fehler korrigiert worden, hieß es. In Szenen sind frühere Einwohner und Besucher wie Zar Peter I., Gräfin Cosel, Johann Sebastian Bach, Hofnarr Joseph Fröhlich oder Goldschmied Johann Melchior Dinglinger zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr