Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Arcade Fire rockt die Junge Garde in Dresden

Arcade Fire rockt die Junge Garde in Dresden

Man nennt sie die Wunderkinder des zeitgenössischen Pop. Die Band Arcade Fire hielt gestern in der Freilichtbühne „Junge Garde“ was sich die 5000 Fans vom Besuch des Konzerts versprochen hatten.

Voriger Artikel
Dresdner Puppentheatersammlung erhält Foto-Nachlass Carl Schröders
Nächster Artikel
Arcade Fire reflektierten in der Jungen Garde Dresden die Begeisterung von mehr als 5000 bewegten Fans
Quelle: Dietrich Flechtner

Der fulminante Auftritt der Kanadier, eines von nur zwei Sommereinzelkonzerten, war ganz gewiss einer der Höhepunkte der diesjährigen Open-Air-Saison in der Landeshauptstadt.

Eine ausführliche Rezension des Konzertes folgt.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr