Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Anke Vondung glänzt in der Semperoper Dresden bei der Premiere von "Carmen"

Anke Vondung glänzt in der Semperoper Dresden bei der Premiere von "Carmen"

Dresden.Die Semperoper Dresden hat den Premierenreigen der neuen Spielzeit eröffnet und mit „Carmen“ von Georges Bizet einen Einstand nach Maß erzielt. Für die Inszenierung von Axel Köhler gab es am Samstagabend Bravo-Rufe und viel Beifall.

Voriger Artikel
Neustadt Art Festival lädt zu Kunst und Musik auf die Prießnitzstraße ein
Nächster Artikel
Im gemütlichen kleinen Keller: Veda Hille begeisterte ihr Publikum in der Dresdner Tonne
Quelle: dpa

Mit Anke Vondung fand der Regisseur eine ideale „Carmen“ - verführerisch, emotional, hingebungsvoll und selbstbewusst. Vondung überzeugte nicht nur sängerisch, sondern auch durch ihr Spiel.

php9575371479201309271322.jpg

Die Oper "Carmen" feierte in der Dresdner Semperoper Premiere. (Fotoaufnahmen aus der Probe).

Zur Bildergalerie

Für den erkrankten Italiener Marcello Giordani war der Pole Arnold Rutkowski als Don José eingesprungen. Er bekam genauso stürmischen Applaus wie die junge Amerikanerin Emily Dorn für ihre Partie der Micaela. Kostas Smoriginas war als Stierkämpfer Escamillo zu erleben. Am Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden stand Josep Caballé-Domenech.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr