Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Am 25. August kommt Clueso nach Dresden zu den Filmnächten ans Elbufer

Am 25. August kommt Clueso nach Dresden zu den Filmnächten ans Elbufer

Seit elf Jahren ist er mittlerweile im Musikgeschäft, hat sich vom Rapper zum anspruchsvollen Sänger entwickelt, kehrte nach einem Zwischenstopp in Köln wieder in seine Heimat Erfurt zurück und jetzt kommt er zum ersten Mal zu den Dresdner Filmnächten am Elbufer: Am 25. August betreten Clueso und seine Band um 19.30 Uhr die Bühne mit Panoramablick.

Voriger Artikel
Mittelalter-Rock in Dresden: „In Extremo“ kommen in den Alten Schlachthof
Nächster Artikel
Die Comödie im WTC übernimmt die Ticketcentrale im Kulturpalast Dresden

Clueso hat die Klassiker seiner bisherigen fünf Alben im Gepäck.

Quelle: Tino Sieland

Mit im Gepäck hat der Thüringer natürlich die Klassiker seiner bisherigen fünf Alben: „Keinen Zentimeter“, „Chicago“, „Gewinner“ oder „Zu schnell vorbei“. Bereits 2001 erschien seine erste Platte „Text und Ton“, zehn Jahre später das aktuelle Album „An und für sich“. Neben Tourneen in Neuseeland, Australien, China, USA und Kanada in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut, stand Clueso auch mit Herbert Grönemeyer oder den Fantastischen Vier auf der Bühne. Positives Aufsehen erregte er jüngst auch durch die Zusammenarbeit mit Udo Lindenberg und der Neuauflage von dessen Song „Cello“.

Karten für das Konzert am Elbufer sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Tickethotline (0341) 98 000 98 oder im Internet unter www.mawi-concert.de erhältlich.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr