Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
50 Jahre nach Abriss wieder zurück - Busmannkapelle entsteht auch mit originalen gotischen Steinen

50 Jahre nach Abriss wieder zurück - Busmannkapelle entsteht auch mit originalen gotischen Steinen

In die Lücke zwischen die Neubauten Wilsdruffer Kubus und den jetzt leer stehenden Advanta-Riegel am Postplatz schiebt sich immer deutlicher die Gedenkstätte Busmannkapelle.

Voriger Artikel
Dixieland-Festival Dresden feiert zum letzten Mal im Kulturpalast
Nächster Artikel
Dresdner Musikfestspiele - ein Interview mit der moldawischen Geigerin Patricia Kopatchinskaja

Nach ihrer Fertigstellung soll die Busmannkapelle mahnend daran erinnern, dass an ihrer Stelle einmal die gotische Sophienkirche stand.Visualisierung: PR


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr