Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
3. Dresdner Neujahrssingen steigt am Wochenende in der Scheune

3. Dresdner Neujahrssingen steigt am Wochenende in der Scheune

und 7. Januar zum 3. Dresdner Neujahrssingen. Unter dem Motto „Mad(e) in Germany" singen laut Veranstalter unter anderem Koryphäen des Neustädter Nacht- und Kulturlebens.

Voriger Artikel
Zwingerfestspiele kopflos: Kein neuer Veranstalter in Sicht
Nächster Artikel
Dresdner Kreuzchor zieht positive Bilanz und will Ende 2012 in Japan auftreten

3. Dresdner Neujahrssingen steigt am Wochenende in der Scheune (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Die Scheune lädt am 6. Sie singen Hymnen und Balladen, die Deutschland seit den 60er Jahren geprägt haben. In den Vorjahren lag der Schwerpunkt auf amerikanischen und britischen Liedgut. In diesem Jahr dürfen sich die Akteure der Neustadt an deutschen Songs versuchen, Schlager seien allerdings verpönt. Begleitet werden die Sänger vom Neujahrs-Show-Orchester. Die Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf 14 Euro zuzüglich Gebühren. Die Veranstaltung beginnt an beiden Tagen um 21 Uhr.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr