Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
16. Tschechisch-Deutschen Kulturtage in Dresden locken mit über 80 Veranstaltungen

16. Tschechisch-Deutschen Kulturtage in Dresden locken mit über 80 Veranstaltungen

Oktober bis 9. November finden in Dresden die 16. Tschechisch-Deutschen Kulturtage statt. Bei diesem internationalen Festival warten auf die Besucher über 80 Veranstaltungen und bekannte Künstler wie die Violinistin Iva Bittova.

Vom 23.  

Die Kulturtage eröffnet Kulturbürgermeister Dr. Ralf Lunau am Donnerstagabend um 18 Uhr in der Dreikönigskirche. „Das Festival ist eine große Bereicherung, nicht nur für uns als Publikum, sondern gleichfalls für die Künstler“, so Lunau weiter. Diese Veranstaltungsreihe sei ein Beispiel für grenzüberschreitende Kulturarbeit.  

Dieses Jahr setzten die Kulturtage drei Schwerpunkte. Zum einen, stellt sich die Region Südmähren mit rund 20 Veranstaltungen vor. Außerdem geht es um die „Tschechoslowakei im 20. Jahrhundert“ und Programm-Klassiker wie die Shuttle-Lesung Prager Nacht oder die Tschechischen Filmtage in Dresden.  

Da Programm und weitere Infos finden Sie im Internet.

vg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr