Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Weiter keine Entscheidung zum „Hotel Stadt Rom“ im Stadtrat

Weiter keine Entscheidung zum „Hotel Stadt Rom“ im Stadtrat

Die Diskussionen um einen geeigneten Standort für das „Hotel Stadt Rom“ am Neumarkt ziehen sich weiter in die Länge. Auf Antrag der CDU vertagte der Dresdner Stadtrat das Thema gleich zu Beginn seiner gestrigen Sitzung.

Voriger Artikel
Dresdner Stadtrat will nach 15 Jahren Bilanz zu Eingemeindungen ziehen
Nächster Artikel
Nach Wahldebakel mehr Ein- als Austritte aus sächsischer FDP

Das geplante "Hotel Stadt Rom" entwickelt sich immer mehr zur Hängepartie (Visualisierung Andreas Hummel).

Quelle: Archiv

Innerhalb seiner Fraktion gebe es noch einigen Redebedarf, erklärte Fraktionschef Georg Böhme-Korn. Die Debatte um das „Hotel Stadt Rom“ dreht sich um die Frage, ob das 1945 zerstörte Gebäude am Originalstandort wiedererrichtet werden soll, oder um einige Meter versetzt, damit der Streit um die Abstandsflächen zu den Nachbargebäuden entschärft werden kann.

chs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.