Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Vertrauliche Informationen aus „Sachsensumpf“ durchgestochen

Vertrauliche Informationen aus „Sachsensumpf“ durchgestochen

Linke, SPD und Grüne haben die Herausgabe vertraulicher Informationen aus dem sogenannten „Sachsensumpf“-Untersuchungsausschuss des Landtags an die Presse angeprangert.

Voriger Artikel
Neustädter Ortsbeiräte vertagen Hafencity-Entscheid
Nächster Artikel
"Dauerbrenner" Peter Lames bleibt SPD-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat

Der Sachsensumpf-Ausschuss untersucht eine mögliche Verstrickung von Juristen in ein angebliches Netzwerks der Organisierten Kriminalität in Sachsen.

Quelle: Andreas Döring

Aus Reihen der Ausschussmitglieder seien Anfang des Monats aus dem Zusammenhang gerissene Fragmente aus dem nichtöffentlichen Teil einer Zeugenvernehmung an eine Journalistin lanciert worden, erklärten die Abgeordneten Enrico Stange (Linke), Karl Nolle (SPD) und Johannes Lichdi (Grüne) am Dienstag in Dresden.

Die Berichterstattung habe zur Enttarnung einer Informantin des sächsischen Verfassungsschutzes geführt. „Wir erwarten und werden beantragen, dass der U-Ausschuss Strafanzeige erstattet, damit die Staatsanwaltschaft diesen Rechtsbruch aufklären und ein Gericht ihn ahnden kann“, erklärten Stange, Nolle und Lichdi. Der Ausschuss untersucht eine mögliche Verstrickung von Juristen in ein angebliches Netzwerks der Organisierten Kriminalität in Sachsen. Berichte darüber waren 2007 aufgetaucht. Die Staatsanwaltschaft hatte dafür allerdings keine Beweise gefunden.

Die nach der Weitergabe der vertraulichen Informationen enttarnte Informantin, eine engagierte „Kämpferin gegen Zwangsprostitution und sexuellen Missbrauch von Kindern“, rechne nun mit dramatischen Folgen. Darüber habe sie selbst den Ausschussvorsitzenden Klaus Bartl (Linke) in einem Schreiben informiert.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.