Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Tillich sagt wegen Hochwassers Reise in die Türkei ab

Tillich sagt wegen Hochwassers Reise in die Türkei ab

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat wegen der kritischen Hochwasser-Situation im Freistaat seinen Besuch in der Türkei erst einmal abgesagt.

Voriger Artikel
Vielleicht gibt es mehr Geld - Dresden könnte vom Zensus 2011 profitieren
Nächster Artikel
Züblin soll Kulturkraftwerk in Dresden bauen

Sachsen Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU). (Archiv)

Quelle: dpa

Die Wirtschaftsdelegation fliegt allein, wie Regierungssprecher Christian Hoose am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa sagte. Ob der Regierungschef später nachfolgt, werde am Montag entschieden. Tillich wollte ursprünglich bis Donnerstag in der Türkei bleiben und Termine in der Hauptstadt Ankara und in Istanbul wahrnehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.