Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Streit um Gehalt der neuen Dresdner Philharmonie-Intendantin

Streit um Gehalt der neuen Dresdner Philharmonie-Intendantin

Der Sächsische Landesrechnungshof schrieb es der Landeshauptstadt schon mit seinem Prüfbericht 2011 ins Stammbuch: Der Intendant der Dresdner Philharmonie erhält eine Vergütung, die über dem Grundgehalt von Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) liegt.

Voriger Artikel
SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles kommt am Freitag nach Dresden
Nächster Artikel
Stillstand bei www.dresden.de - Vergabe städtischer Internetseite nicht vor Sommer 2014

Frauke Roth

Quelle: Kammerakademie Potsdam

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.