Volltextsuche über das Angebot:

-6 ° / -11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Stadtrat vertagt Entscheidung zum Alten Leipziger Bahnhof

Stadtrat vertagt Entscheidung zum Alten Leipziger Bahnhof

Der Stadtrat hat am Donnerstagnachmittag eine Entscheidung über die Ansiedelung von Globus am Alten Leipziger Bahnhof auf Antrag der Bürgerfraktion erneut vertagt.

Voriger Artikel
Entscheidung um Sanierung der Dresdner Albertbrücke fällt heute im Stadtrat
Nächster Artikel
Stadtrat entscheidet über Dresdner Albertbrücke: Sanierung ohne Vollsperrung - DVB-Vorststand irritiert

So soll künftig das Areal des Alten Leipziger Bahnhofs in Dresden aussehen.

Quelle: Kretschmar Dr. Borchers

Fraktionsvorsitzender Christoph Hille begründete den Antrag mit den vor wenigen Tagen bekannt gewordenen Plänen von Kaufland, sich in dem Areal niederzulassen. Hans-Joachim Brauns, baupolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, forderte, das Thema endlich zu behandeln. Vergebens: Mit einer Stimme Mehrheit wurde das Thema vertagt.

php6ecc23e37f201104181746.jpg

Auf dem Areal des Alten Leipziger Bahnhofs will Globus ein riesiges Warenhaus ansiedeln.

Zur Bildergalerie

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.