Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Parkplatzverkauf an der Ringstraße: Gewandhaushotel darf jetzt mitreden

Hotel-Pläne Parkplatzverkauf an der Ringstraße: Gewandhaushotel darf jetzt mitreden

Der Verkauf des Parkplatzes vor dem Gewandhaushotel an der Ringstraße bleibt eine Hängepartie. Ein Berliner Investor will die innerstädtische Fläche erwerben und darauf ein Mittelklassehotel errichten. Das Vorhaben stieß im vergangenen Jahr im Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau auf städtebauliche Bedenken.

 
 

Quelle: Flechtner (Archiv)

Dresden.  Der Verkauf des Parkplatzes vor dem Gewandhaushotel an der Ringstraße bleibt eine Hängepartie. Ein Berliner Investor will die innerstädtische Fläche erwerben und darauf ein Mittelklassehotel errichten. Das Vorhaben stieß im vergangenen Jahr im Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau auf städtebauliche Bedenken (DNN berichteten).

Inzwischen hat der Investor seine Pläne überarbeitet. Die Tiefgarage wurde neu konzipiert, die Architektur des Gebäudes aufgewertet und eine Variante geplant, bei der die unter dem Grundstück verlaufende Stadtmauer sichtbar gemacht werden kann. Obwohl das Projekt nun durchaus Akzeptanz findet, verschob der Ausschuss am Mittwochabend mehrheitlich eine Entscheidung.

Der Grund: Auf dem Nachbargrundstück steht das aufwendig sanierte Gewandhaushotel, und das darf jetzt ein gehöriges Wörtchen bei der Planung der Fläche mitreden: Die Hotelkette Seaside Hotels, die das Gewandhaushotel betreibt, will eigene Pläne für das Nachbargrundstück vorlegen. Die Hamburger Hotelkette hat für Anfang April zu einem Termin eingeladen, bei dem sie ihr Konzept vorstellen will.

Der Ausschuss will diese Präsentation noch abwarten, bevor er über den Grundstücksverkauf entscheidet. Wenn Seaside überzeugen sollte, ist es durchaus möglich, dass die Fläche für weniger als die derzeit geplanten 2,4 Millionen Euro über den Ladentisch geht. Die Ausschussmitglieder hoffen auf innovative Ideen für die freie Fläche in unmittelbarer Nähe zum Rathaus.
 

Von Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.