Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
OB Orosz kegelt Albertbrücke von der Tagesordnung des Stadtrates

OB Orosz kegelt Albertbrücke von der Tagesordnung des Stadtrates

Der Eilantrag von Linken, SPD und Grünen zur Albertbrücke wird heute nicht im Stadtrat behandelt. Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) erklärte, sie sehe keine Erfordernis, den Antrag ohne Form und Frist zu behandeln.

Voriger Artikel
Parteien kämpfen gegen Plakat-Vandalismus - Linke erstattet Anzeige
Nächster Artikel
Stadtrat: Mietpreisbremse für Dresden

Der Dresdner Stadtrat verhandelt heute nicht über die Sanierung der Albertbrücke.

Quelle: Stephan Lohse

Sie werde aber prüfen, ob der Antrag auf einer der nächsten Sitzungen des Stadtrates zu behandeln ist. Die einreichenden Fraktionen werde sie vom Ergebnis der Prüfung informieren, so Orosz.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.