Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kita-Situation: Stadt Dresden lädt zur Bürgerversammlung mit BM Martin Seidel

Kita-Situation: Stadt Dresden lädt zur Bürgerversammlung mit BM Martin Seidel

Sozialbürgermeister Martin Seidel (parteilos) stellt sich am Donnerstag bei der nächsten Bürgerversammlung den Fragen der Dresdner. Um 18 Uhr startet die Diskussionsrunde im Mauersberger-Saal im Haus an der Kreuzkirche 6. Im Mittelpunkt der Bürgerversammlung steht die Herausforderung der Stadt im Bereicht der Kindertagesbetreuung.

Voriger Artikel
Dresden sucht 2100 Wahlhelfer für den Bürgerentscheid zur Zukunft der Krankenhäuser
Nächster Artikel
Finanzausschuss: Stadt Dresden braucht 6,5 Millionen Euro mehr für ihr Personal

Die Kita-Situation in Dresden ist Thema der Bürgerversammlung mit Sozialbürgermeister Martin Seidel (parteilos). (Archiv)

Quelle: dpa

Ein Augenmerk werde auch auf die neu veröffentlichte Bevölkerungsprognose gelegt, so die Ankündigung. Da bis 2025 mit deutlich mehr Kindern gerechnet wird, erfordere dies einen Ausbau der sozialen Infrastruktur. Diese Themen wird Seidel zusammen mit Sabine Bibas, der Leiterin des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen diskutieren und mit den interessierten Dresdnern besprechen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.