Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Keine Entscheidung für neuen Betreiber der Tourist-Infos in Dresden

Keine Entscheidung für neuen Betreiber der Tourist-Infos in Dresden

Die Zukunft der Dresdner Tourist-Informationen bleibt weiter ungewiss. Bereits zum dritten Mal ist die Entscheidung über den künftigen Betreiber des Dresden Tourist-Service vertagt worden.

"Aufgrund der vorläufigen Haushaltsplanung können wir keine Vergaben tätigen", begründet die Stadt die Absage des Wirtschaftsausschusses. Dort sollte gestern eigentlich das Finale zur Neuvergabe der touristischen Dienstleistungen stattfinden.

Im Rennen sind der derzeitige Betreiber Dresden Tourismus GmbH (DTG), die Werbeagentur Avantgarde Sales & Marketing mit Hauptsitz in München sowie das Dresdner Druck- und Verlagshaus (DD+V). Dieses versucht unter anderem mit einer ausgefeilten Internet- und Ticket-Strategie, Gruppengeschäft und der Vermittlung von Pauschalreisen zu punkten. Die Münchner Agentur Avantgarde hingegen betreibt bereits den Besucherservice der Staatlichen Kunstsammlungen, der Semperoper, der Staatskapelle und der VW-Manufaktur und verfügt über ein glänzendes Netzwerk in der Branche. Nun müssen sich die Bewerber gedulden, bis der Dresdner Haushalt im neuen Jahr durchgewunken wird. Spätestens zum 1. April soll der neue Betreiber seine Arbeit aufnehmen.

Unklar bleibt nun auch, wie es mit dem geplanten Umbau des Kulturpalastes weiter geht. Eigentlich sollten im Wirtschaftsausschuss die ersten Planungsleistungen für die technischen Umrüstungen vergeben werden. Doch angesichts der angespannten Haushaltslage der Stadt scheint die Realisierung des Projekts erneut in Frage gestellt zu werden. Die Fraktionen von FDP und Freien Bürgern hatten sich im Vorfeld bereits geäußert, zugunsten kleinerer Projekte den millionenschweren Umbau des "Prestigeprojekts" zu vertagen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 21.12.2012

kt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.