Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Isländische Parlamentspräsidentin ist zu Gast in Dresden

Isländische Parlamentspräsidentin ist zu Gast in Dresden

Die isländische Parlamentspräsidentin Asta Johannesdottir trägt sich am Freitag in das Gästebuch des Sächsischen Landtags ein. Zudem plant die Politikerin samt ihrer Delegation einen Abstecher in das Grüne Gewölbe und in die Porzellan-Manufaktur Meissen.

Voriger Artikel
Dresdner Stadtrat ruft am 22. November erneut zur Bürgerfragestunde
Nächster Artikel
Nach Haushaltssperre: CDU will Bau des Kulturkraftwerks Dresden-Mitte verschieben

der Sächsische Landtag in Dresden

Quelle: Tanja Tröger

Johannesdottir ist derzeit auf Deutschlandreise, auch Hamburg und Berlin stehen in den kommenden Tagen auf dem Programm. Die Geschichte des isländischen Parlaments reicht bis in das Jahr 930 zurück. Es gilt als das älteste bestehende Parlament der Welt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.