Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Höhere Wahlbeteiligung bei Oberbürgermeisterwahl in Dresden

Höhere Wahlbeteiligung bei Oberbürgermeisterwahl in Dresden

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Dresden sind deutlich mehr Menschen an die Urnen gegangen als bei der Wahl vor sieben Jahren. Wie das Wahlbüro der Stadt am Sonntag mitteilte, lag die Wahlbeteiligung um 17.30 Uhr bei 51,4 Prozent.

Voriger Artikel
Frank Richter zur Oberbürgermeisterwahl in Dresden: Wer nicht wählt, wird auch regiert
Nächster Artikel
Dresden bekommt vom Freistaat 2,6 Millionen Euro mehr für Straßen
Quelle: dpa

Das waren knapp elf Prozentpunkte mehr als zum gleichen Zeitpunkt 2008. Am Ende hatten damals nur 42,2 Prozent der Berechtigten ihre Stimme abgegeben. Dieser Wert war dieses Mal bereits 16 Uhr erreicht. Auffallend war vor allem eine hohe Zahl an Briefwählern mit 13,1 Prozent.

php12dba36f5f201506072042.jpg

Bis zum Abend um 18 Uhr konnten die Dresdner wählen. Jetzt entscheidet ein zweiter Wahlgang über den neuen Oberbürgermeister.

Zur Bildergalerie

Noch bis 18 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. Sechs Bewerber stehen zur Wahl. Im ersten Wahlgang muss ein Kandidat mehr als 50 Prozent erreichen, ansonsten gibt es am 5. Juli einen zweiten Wahlgang, zu dem alle sechs noch einmal antreten dürfen.

Insgesamt 436.482 Dresdner müssen über die Nachfolge von Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) entscheiden, die ihr Amt bereits Ende Februar gesundheitsbedingt vorzeitig aufgegeben hatte. Zudem finden in 222 weiteren sächsischen Gemeinden Bürgermeisterwahlen statt. Außerdem werden in den zehn Landkreisen die Landräte gewählt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.