Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+
FDP-Spitzenkandidat in Wahlkreis 3: Matteo Böhme

FDP-Spitzenkandidat in Wahlkreis 3: Matteo Böhme

Ziele: Pieschen, Mickten, Trachau, Kaditz und Übigau als aufstrebende Stadtteile brauchen eine vernünftige Infrastruktur.

Voriger Artikel
AfD-Spitzenkandidat im Wahlkreis 3: Arndt Noack
Nächster Artikel
SPD-Spitzenkandidat im Wahlkreis 3: Richard Kaniewski
Quelle: PR

Geburtsdatum, Geburtsort: 18. März 1982, Dresden

derzeit ausgeübter Beruf: Geschäftsführer einer Dresdner Eventagentur

Familienstand: ledig

Konfession: keine Angabe

Seit wann in Dresden: seit der Geburt

Politische Funktionen: Beisitzer im Kreisvorstand der FDP Dresden, Stadtrat

Ziele: Pieschen, Mickten, Trachau, Kaditz und Übigau als aufstrebende Stadtteile brauchen eine vernünftige Infrastruktur. Ich setze mich ein für eine gleichberechtigte Verkehrspolitik, Straßen- und Wegebau sowie gleichermaßen für Anwohnerparken; außerdem für eine Elbbrücke für Pieschen und kurzfristig für eine Fährverbindung in das Ostragehege als Naherholungsgebiet.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.