Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Stadtrat will über Globus abstimmen – keine Mehrheit für Vertagung

Dresdner Stadtrat will über Globus abstimmen – keine Mehrheit für Vertagung

Im Dresdner Stadtrat soll dieses Mal tatsächlich über das Bauprojekt von Globus abgestimmt werden. Die Bürgerfraktion – Zünglein an der Waage im Dresdner Stadtrat – will in dieser Sitzung abstimmen.

Das teilte Fraktionssprecher Christoph Hille am Mittwoch mit.

php6ecc23e37f201104181746.jpg

Auf dem Areal des Alten Leipziger Bahnhofs will Globus ein riesiges Warenhaus ansiedeln.

Zur Bildergalerie

Damit dürfte es für den Antrag der Linken, das Ansiedlungsprojekt noch einmal zu vertagen und gemeinsam mit dem Edeka-Projekt am Albertplatz zu behandeln, keine Mehrheit mehr geben. Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) hatte das Thema auf die Tagesordnung gesetzt. Ob Globus eine Mehrheit erhält, ist unklar. Die Bürgerfraktion will eine geheime Abstimmung.

Globus will 40 Millionen Euro in das brach liegende Gelände der Leipziger Firma Quest Advice GmbH am Neustädter Bahnhof stecken. Globus-Regionalleiter Enrico Wilde spricht von einem Leuchtturm-Projekt, einer Initialzündung für das Areal. Für 30 Millionen werde ein neues Warenhaus mit 8800 Quadratmetern Fläche gebaut. Weitere zehn Millionen Euro möchte Globus in die Bahnhofsbauten investieren und die Bahnbögen öffnen. Dort könnten Kreative einziehen. Zudem soll es Wohnen, eine Kulturspange und eine Kita geben.

Selten stieß ein Handelsgroßprojekt auf so große Ablehnung bei den örtlichen Politikern, den Fachleuten der Verwaltung und den Fachverbänden. Dennoch wird es im Rat eine knappe Abstimmung geben, da CDU und FDP sowie Teile der Bürgerfraktion zuletzt auf Seiten von Globus waren. Selbst bei den Linken gibt es Sympathisanten. Es werde Enthaltungen geben, kündigte Linke-Fraktionschef André Schollbach an. Grund: Es gebe Stadträte, die meinen, das Edeka-Projekt sei schädlicher für den Neustadt-Handel als die Globus-Ansiedlung. rare

rare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.