Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Stadtrat vertragt Globus-Projekt erneut – Demo vor dem Kulturrathaus

Dresdner Stadtrat vertragt Globus-Projekt erneut – Demo vor dem Kulturrathaus

Auch in seiner Juni-Sitzung hat der Dresdner Stadtrat nicht über das umstrittene Bauvorhaben von Globus am alten Leipziger Bahnhof in der Dresdner Neustadt entschieden.

Voriger Artikel
Bürger fragen, Politiker antworten - Erstmals Einwohnerfragestunde im Dresdner Stadtrat
Nächster Artikel
Dresdner Stadtrat segnet Mehrkosten für Rathaus-Umbau ab

Vor dem Kulturrathaus protestierten Globus-Gegner.

Quelle: Christin Grödel

Mit 36:30 Stimmen entschied eine Mehrheit für die Vertagung des Projektes. Unter anderem hatte die Fraktion der Linken im Vorfeld eine Vertagung gefordert, um die Projekte Globus und die Edeka-Ansiedlung am ehemaligen DVB-Hochhaus gemeinsam zu entscheiden.

Vor dem Kulturrathaus, in dem die Räte tagten, hatten zuvor noch einmal rund 25 Personen gegen Globus demonstriert. In einer, von den Demonstranten verteilten Mitteilung des Handelsverbandes Sachsen e.V. heißt es, dass mit der geplanten Dimensionierung des Vorhabens negative Auswirkungen auf benachbarte zentrale Versorgungsbereiche, wie Äußere Neustadt, die Dresdner Innenstadt und Pieschen, zu erwarten seien. „Städtebauliche negative Auswirkungen durch Funktionsverluste und das Sterben mittelständischer Einzelhandelsgeschäfte werden die Folge sein“, so das Schreiben.

sl/cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.