Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdens Grüne einigen sich auf "ihre" Bürgermeister

Dresdens Grüne einigen sich auf "ihre" Bürgermeister

Die Grünen haben sich gestern als erste der vier an der Vergabe von Bürgermeisterämtern beteiligten Stadtratsfraktionen festgelegt: Neuer Baubürgermeister soll nach dem Willen der Grünen der 39-jährige Hannoveraner Stadtentwickler Raoul Schmidt-Lamontain werden.

Dresden.

"Er beeindruckte die Fraktion durch seine breite stadtplanerische Erfahrung, seine Ideen für eine ökologische und soziale Entwicklung der Stadt Dresden und sein gewinnendes und zupackendes Auftreten", erklärte Christiane Fi- lius-Jehne, die Vor- sitzende der Fraktion. Schmidt Lamontain ist studierter Architekt und Stadtplaner. Von ihrem niedersächsischen Parteifreund erhoffen sich die Grünen einen "Neustart in der über Jahre vernachlässigte und unkoordinierte Entwicklung der Landeshauptstadt".

Bürgermeisterin für Umwelt und Kommunalwirtschaft soll die 49-jährige Landtagsabgeordnete und Stadtvorsitzende Eva Jähnigen werden. "Sie ist mit ihrer fast 20-jährigen Stadtratstätigkeit in Dresden, ihrer Ausbildung als Rechtsanwältin und ihrer Erfahrung als Landtagsabgeordnete eine ausgezeichnete Bewerberin", erklärte die Fraktionsvorsitzende. Jähnigen habe klare Vorstellungen zur Verbesserung des Stadtklimas und zu Erhalt und Fortentwicklung der einmaligen Synthese von Natur- und Kulturlandschaft in Dresden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 25.06.2015

Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.