Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresden: Bürgerarbeit bleibt bis zum Stadtratsbeschluss abgesichert

Dresden: Bürgerarbeit bleibt bis zum Stadtratsbeschluss abgesichert

Die Bürgerarbeit in Dresden bleibt zunächst abgesichert. Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, hat sich Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) entschieden, dass die Bürgerarbeit bis zum Haushaltsbeschluss am 10. Januar abgesichert wird.

Voriger Artikel
Altenberger Straße soll Dresdner Kandelaber zurückbekommen
Nächster Artikel
Geplante Bußgelderhöhung: Dresden rechnet nicht mit mehr Knöllchengeld
Quelle: Stephan Hönigschmid

Auf der Stadtratssitzung am 13. Dezember hatten die Fraktionen von SPD, Linke und Grüne einen Eilantrag zum Erhalt der Bürgerarbeit in Dresden eingebracht. „Damit senden wir ein klares Signal an die Träger, die Bürgerarbeiterinnen und Bürgerarbeiter weiter zu beschäftigen“, so Orosz.

„Selbstverständlich muss aber der Stadtrat im Rahmen der Haushaltsberatung eine endgültige Entscheidung für die Jahre 2013 und 2014 treffen. Nach einzelnen Gesprächen sehe ich dafür aber eine klare fraktionsübergreifende Mehrheit“, so die Oberbürgermeisterin weiter.

Jens Hoffsommer, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 /Die Grünen im Dresdner Stadtrat, fragt sich indes: "Warum nicht gleich so, Frau Oberbürgermeisterin?" Mit ihrer Stimme am letzten Donnerstag hätte sie eine einfache Lösung verhindert. "Es ist mehr als peinlich, dass es erst einen öffentlichen Aufschrei braucht, um für 200 Menschen Weihnachtfrieden zu ermöglichen. CDU und Oberbürgermeisterin wären gut darin beraten, ihre Reflexe zu überprüfen", so Hoffsommer.

Innerhalb des Bundesmodellprojektes „Bürgerarbeit" werden derzeit 775 langzeitarbeitslose Menschen in befristeten Arbeitsverhältnissen bei Vereinen und sozialen Trägern beschäftigt. Für einen Teil der Projekte übernimmt die Stadt Dresden die Finanzierung der Sach- und Verwaltungskosten. Rund 200 Bürgerarbeitsplätze werden auf diesem Wege kofinanziert.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.