Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Der Spitzenkandidat der Piraten im Wahlkreis 1: Christoph Steinke

Der Spitzenkandidat der Piraten im Wahlkreis 1: Christoph Steinke

Politische Funktionen: Mitglied d. Kreisvorstands d. „Piraten“; Länderkoordinator d. Bundesvorstands d.

Voriger Artikel
Der Spitzenkandidat im Wahlkreis 1 des Bürgerbündnisses: Manfred Evens
Nächster Artikel
AfD-Spitzenkandidat im Wahlkreis 1: Jörg Urban

Christoph Steinke

Quelle: PR

Geburtsdatum, Geburtsort: 26. Juni 1972, Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt

derzeit ausgeübter Beruf: Diplom-Ingenieur

Familienstand: ledig

Konfession: evangelisch-lutherisch

Seit wann in Dresden: 2005

Politische Funktionen: Mitglied d. Kreisvorstands d. „Piraten“; Länderkoordinator d. Bundesvorstands d. „Piraten“ für Uruguay

Ziele: Mein Ziel ist die Durchsetung eines vernunftbetonen Politikstils. Der Rat bewies zu oft: Konfrontation ist teuer. Zusammenarbeit sorgt für Lösungen im Sinne der Bürger. Diese Vernunft lässt sich in einer Piratenfraktion gut vorleben, denn Mandatsträger sind nirgendwo weniger vom bedenklichen Fraktionszwang betroffen als bei den „Piraten“.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.