Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ausschuss vertagt Bau von sieben neuen Container-Kitas

Ausschuss vertagt Bau von sieben neuen Container-Kitas

Das Hochbauamt im Geschäftsbereich von Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) gerät zunehmend unter Druck. Auf der vergangenen Sitzung des Wirtschaftsausschusses bemängelten Vertreter aller Fraktionen im Dresdner Stadtrat mangelhafte Vorlagen für die Auftragsvergabe.

Die Fehler und Ungereimtheiten seien so groß gewesen, dass der Ausschuss die Vergabe für sechs neue Container-Kitas auf Antrag von SPD-Fraktionschef Peter Lames vertagt habe, hieß es.

Es geht um sieben geplante so genannte Gebäude in Modulbauweise am Rudolf-Bergander-Ring 34, Leutewitzer Ring 137, Weidentalstraße, Heinrich-Mann-Str. 32, Heinrich-Mann-Str. 34, Prohliser Allee 19 und Vetschauer Str. 39. Das Hochbauamt soll nun nacharbeiten. Weil die Angebote sonst verfallen, müsse aber schnell gehandelt werden, damit es nicht teurer werde, so die Verwaltung. Der Ausschuss trifft sich nun am Dienstag um 15 Uhr zu einer Sondersitzung. rare

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 30.06.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.