Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Antrittsbesuch: US-Botschafter besucht Dresden und Staatliche Kunstsammlungen

Antrittsbesuch: US-Botschafter besucht Dresden und Staatliche Kunstsammlungen

Der US-Botschafter in Deutschland, John B. Emerson, hat am Mittwoch die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden besucht. Emerson wurde von seiner Gattin Kimberly Marteu Emerson und der Leiterin des US-Generalkonsulats in Leipzig, Teta M.

Voriger Artikel
Piratenpartei schlägt Magnetschwebebahn von Dresden nach Prag vor
Nächster Artikel
Dresdens Finanzbürgermeister warnt: Freistaat muss Kommunen stärker unterstützen

V.l.: SKD-Leiter Dr. Hartwig Fischer, Botschafter-Gattin Kimberly Marteau Emerson, US-Botschafter John B. Emerson und Konsulin Teta M. Moehs.

Quelle: Dominik Brüggemann

Moehs, begleitet. Die Führung durch das Museum leitete Generaldirektor Hartwig Fischer persönlich. Er zeigte dem diplomatischen Besuch unter anderem das Historische Grüne Gewölbe, die Türckische Cammer und die Gemäldegalerie Alte Meister. Hintergrund der Führung ist der Antrittsbesuch des US-Botschafters beim sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU).

php8ae3021b3f201405071256.jpg

Die Führung durch das Museum leitete Generaldirektor Hartwig Fischer (l.) persönlich.

Zur Bildergalerie

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.