Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Aline Fiedler sichert ihr Landtagsmandat im Wahlkreis Dresden 3

Aline Fiedler sichert ihr Landtagsmandat im Wahlkreis Dresden 3

Auch im Wahlkreis Dresden 3 hat die CDU das Direktmandat behalten. Aline Fiedler siegte mit 31,7 Prozent der Stimmen deutlich vor ihren Mitbewerbern in Plauen und Prohlis.

Voriger Artikel
CDU gewinnt Wahlkreis Dresden 4
Nächster Artikel
Christian Piwarz gewinnt Wahlkreis Dresden 2

Wahlkreis 43 (Dresden 3)

Quelle: Statistisches Landesamt Kamenz

Die Erstimmen im Wahlkreis:

Fiedler, Aline (CDU): 31,7%, 12.109 Stimmen

Buddeberg, Sarah (Linke): 18,8%, 7200 Stimmen

Pallas, Albrecht (SPD): 17,3%, 6.621 Stimmen

Schmelich, Michael (Grüne): 9,6%, 3689 Stimmen

Urban, Jörg (AfD): 8,3%, 3.173 Stimmen

Zastrow, Holger (FDP): 6,5%, 2475 Stimmen

Engemaier, Norbert (Piraten): 2,8%, 1059 Stimmen

Grahl, Dietmar (NPD): 2,6%, 999 Stimmen

Guzy, Joachim (Freie Wähler): 1,7%, 663 Stimmen

Klawun, Werner (WV MFU): 0,4%, 141 Stimmen

Pooch, Matthias (BüSo): 0,3%, 122 Stimmen

Ergebnisse der Zweitstimmen:

CDU: 35,3%

Linke: 18,6%

SPD: 14,8%

Grüne: 9,7%

AfD: 8,3%

FDP: 4,1%

NPD: 3,0%

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.