Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
AfD-Landtagsabgeordneter "vergisst" seine Kollegen

AfD-Landtagsabgeordneter "vergisst" seine Kollegen

Seit etwa einem Jahr sitzt die AfD nun im sächsischen Landtag, einigen Abgeordneten scheinen die Kollegen der anderen Fraktionen jedoch noch fremd zu sein.

So veröffentlichte die Fraktion am Donnerstag eine Mitteilung, in der verkündet wurde, dass die AfD "als einzige Fraktion" Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) bei dessen Besuch im Fraunhofer-Institut IWU in Chemnitz begleitet habe. "Eine Einladung des Instituts auszuschlagen, ist nicht nur unhöflich, sondern auch arrogant“, schreibt der Abgeordnete Mario Beger.

Der Haken daran: Ganz allein war Beger nicht mit dem Minister unterwegs. Am Freitag veröffentlichte Duligs Ministerium ein Foto, auf dem Beger bei besagtem Termin neben den Abgeordneten Nico Brünler (Die Linke) und Hanka Kliese (SPD) zu sehen ist. "Schenkt eurem Abgeordneten ein Landtagshandbuch, dann erkennt er seine Kollegen!", so das Ministerium via Twitter.

Auf DNN-Nachfrage bestätigte die AfD, dass die Meldung fehlerhaft war, die gehe auf einer "Kommunikationspanne" zurück. "Ich bedauere den Irrtum sehr", so Beger in einer Richtigstellung.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.