Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
13. Februar in Dresden endet mit stillem Gedenken - Bürgermeister Hilbert zufrieden

13. Februar in Dresden endet mit stillem Gedenken - Bürgermeister Hilbert zufrieden

Mit stillem Gedenken ist der 13. Februar in Dresden zu Ende gegangen. Nachdem bereits der Tag selber friedlich verlaufen war, gab es auch in der Nacht keine besonderen Vorkommnisse, teilte die Dresdner Polizei am Vormittag auf Anfrage mit.

Voriger Artikel
Sachsens Innenminister zufrieden mit 13. Februar - 10 Festnahmen in Dresden
Nächster Artikel
Bündnis Dresden-Nazifrei will auch am Samstag in Dresden demonstrieren

Die Nacht der Stille in der Dresdner Frauenkirche

Quelle: Stephan Lohse

Es sei sehr ruhig geblieben, sagte ein Sprecher. In vielen Kirchen und auf dem Altmarkt versammelten sich am Abend Dresdner zum stillen Gedenken, vor allem in der Frauenkirche gedachten viele bei der Nacht der Stille der Opfer des Krieges.

„Der 13. Februar 2012 war ein Tag, an dem wir würdevoll den Opfern, nicht nur der Dresdner Bombennacht, sondern aller Kriege, gedacht haben", sagte Dresdens Erster Bürgermeister Dirk Hilbert (FDP). Das Ziel, ein gewaltfreies Gedenken, sei erreicht worden. „Mit diesem großen bürgerschaftlichen Engagement ist es uns gelungen, das Motto „Mit Mut, Respekt und Toleranz - Dresden bekennt Farbe‘" mit Leben zu füllen", so Dirk Hilbert weiter.

Nun sollten die Bürger am Samstag ein weiteres Zeichen gegen Rechtsextremismus und Rassismus zu setzen. „Die AG 13. Februar wünscht sich für den 18. Februar ebenfalls einen gewaltfreien Tag, an dem möglichst viele Dresdnerinnen und Dresdner sowie Gäste der Stadt ein deutliches Signal setzten: Nazis haben in dieser Stadt keinen Platz."

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.