Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwölfjähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Klotzsche schwer verletzt

Zwölfjähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Klotzsche schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Boltenhagener Straße/Karl-Marx-Straße in Dresden-Klotzsche ist am Freitagmorgen ein zwölf Jahre alter Junge schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
„Stauvermeidung“ auf der A4 – Autofahrer bauen Leitplanken ab
Nächster Artikel
Einbrecher rauben Dachgeschosswohnung in der Königstraße aus
Quelle: Tanja Tröger

Das Kind hatte gegen 7 Uhr an der Ampel die Boltenhagener Straße überqueren wollen, teilte die Polizei mit. Dabei wurde er vom Auto eines 72-Jährigen erfasst, der von der Flughafenstraße in die Boltenhagener Straße abbiegen wollte. Der Zwölfjährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr