Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Wohnungseinbrüche in Dresden – Mehrere tausend Euro Schaden

Zwei Wohnungseinbrüche in Dresden – Mehrere tausend Euro Schaden

Der Dresdner Polizei sind am Dienstag gleich zwei Wohnungseinbrüche gemeldet worden. Zunächst hatten Unbekannte die Tür einer Wohnung an der Emil-Überall-Straße in Löbtau aufgehebelt, die sich im 4. Obergeschoss befindet.

Bei der Durchsuchung der Räume erbeuteten sie rund 500 Euro und verschiedene elektronische Geräte.

Einbrecher waren außerdem in der Pirnaischen Vorstadt unterwegs. Die Unbekannten stiegen über den Balkon in eine Wohnung am Terrassenufer ein und durchsuchten die Räume. Die Diebe stahlen verschiedene Schmuckstücke sowie Bargeld. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit mehreren tausend Euro an.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr