Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Verletzte nach Pkw-Unfall in Dresden

Zwei Verletzte nach Pkw-Unfall in Dresden

Am Dienstagvormittag kam es an der Washingtonstraße in Dresden-Übigau zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut Aussage der Polizei war ein BMW auf der Washingtonstraße in Richtung Lommatzscher Straße unterwegs, als er an der Einmündung Werftstraße mit einem abbiegenden Opel Astra zusammenstieß.

Voriger Artikel
Mann beraubt 19-Jährigen in Dresden-Neustadt
Nächster Artikel
Polizei weckt schlafenden Autodieb in Dresden-Niederwartha
Quelle: dpa

Durch den Aufprall kam der Opel auf der Seite zum Liegen. Die 65-Jährige und ihr Beifahrer (62) erlitten schwere Verletzungen und wurden in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Der 71-jährige BMW-Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.Die Polizei bittet Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und weitere Angaben, insbesondere zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr